GESAMTSCHULE JÜCHEN IM TV

CategoriesPresse

20.08.2019.

Endlich ist es soweit! Die Gesamtschule Jüchen freut sich auf die Veröffentlichung ihres Projektes „Viel für wenig – clever kochen“ mit Sternekoch Björn Freitag am kommenden Montag, den 26.08.2019 um 21 Uhr im WDR 3. Die Schülerfirma „Team Besseresser“ wurde im April 2019 in einem mehrtägigen Coaching von Björn Freitag sowie Anja Tanas und ihrem Team geschult, gesunde, regionale, saisonale und leckere Speisen für den Pausenverkauf zu entwickeln, herzustellen und unter Marketingaspekten zu verkaufen. Schulleiterin Susanne Schumacher ist wie die Lehrkräfte der Schülerfirma Judith Hahn und Christoph Gärtner und ihrem Schülerteam sehr gespannt auf die Veröffentlichung. „Wir kennen kennen den Beitrag selber noch nicht und freuen uns sehr als erster Beitrag der neuen Staffel vom WDR ausgesucht worden zu sein“. Christoph Gärtner berichtet, wie sich die Arbeit in der Schülerfirma verändert hat: „Unser Speiseangebot hat sich dank Björn Freitag doch sehr gewandelt. Wir achten jetzt nicht nur auf die Herstellung gesunder leckerer Speisen sondern auch sehr auf Nachhaltigkeit. Beispielsweise versuchen wir ganz ohne Plastik auszukommen. Dabei werden wir sehr stark von REWE Ermer und der Bäckerei Weyers aus Jüchen unterstützt.“ Die Schülerfirma hat seitdem Coaching neben ihrer wöchentlichen Arbeit erfolgreich an der Feier zur Verabschiedung der Zehntklässler und des Sponsored Walks der Schule mitgewirkt und freut sich auf weitere Projekte.

Sendung ist in der WDR Mediathek anschaubar (https://www1.wdr.de › Mediathek › Video › Sendungen A-Z › Viel für wenig).

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.