Oberstufeninformationen

Flyer-Oberstufe-RZ-Variante-260819-1

Wissenswertes über die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule Jüchen steht allen Schüler/innen offen, die den mittleren Schulabschluss (früher Fachoberschulreife) mit Qualifikationsvermerk (FOR-Q) bzw. die Versetzung in die Einführungsphase der Oberstufe erreicht haben.

Der Bildungsgang der gymnasialen Oberstufe dauert in der Regel drei Jahre. Folgende Abschlüsse können erreicht werden.

Die allgemeine Hochschulreife (Abitur)

berechtigt zum Studium eines beliebigen Faches an allen Universitäten und Hochschulen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und unter unterschiedlichen Bedingungen im Ausland.

Die Fachhochschulreife (schulischer Teil)

kann am Ende der Jahrgangsstufe 12 erworben werden. Sie berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule, nachdem man entweder ein einjähriges gelenktes Praktikum oder eine Berufsausbildung absolviert hat.

Der Bildungsgang in der Oberstufe

In der Oberstufe werden keine Klassen, sondern Kurse gebildet. Es gibt Grundkurse (11. bis 13. Jg.), Leistungskurse (12. und 13. Jg.), Vertiefungskurse (Förderkurse im 11. und 13. Jg.) und Projektkurse (13. Jg.).

Die Fächer der gymnasialen Oberstufe sind nach Aufgabenfeldern geordnet, die bei uns mit folgenden Fächern abgedeckt werden.

das sprachlich-literarisch-künstlerische Aufgabenfeld mit den Fächern Deutsch, Englisch, Spanisch (neu), Spanisch (fortgeführt), Kunst, Literatur

das gesellschaftswissenschaftliche Aufgabenfeld mit den Fächern Geschichte, Sozialwissenschaften, Philosophie

das mathematisch-naturwissenschaftlich-technische Aufgabenfeld mit den Fächern Mathematik, Biologie, Chemie

ohne Zuordnung zu einem Aufgabenfeld: Religionslehre und Sport

Einführungsphase (11. Jahrgang)

In der Jahrgangsstufe 11 müssen mindestens elf Fächer belegt werden:

 ● Deutsch ● Englisch ● Kunst ● Geschichte ● Sozialwissenschaften ● Mathematik ● eine Naturwissenschaft ● Religion oder Philosophie ● Sport ● eine zweite Fremdsprache (Spanisch) oder eine zweite Naturwissenschaft ● ein elfter Wahlkurs

Alle Schüler/innen, die in der Sekundarstufe I keine zweite Fremdsprache gelernt haben oder eine neue Fremdsprache lernen möchten, belegen das Fach Spanisch (für Anfänger).

Qualifikationsphase (12. und 13. Jahrgang)

Die Jahrgänge 12 und 13 bilden die Qualifikationsphase. Die hier erzielten Leistungen entscheiden über die Zulassung zur Abiturprüfung und gehen in die Abiturnote ein. Ab der Jahrgangsstufe 12 werden zwei Fächer als Leistungskurse belegt.

Zur Auswahl werden an unserer Schule Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie, Sozialwissenschaften und wahrscheinlich Sport stehen.

Stundenraster Oberstufe

Stundenraster-GE-Jüchen-2019-2020ff-Oberstufe