DIE KLEINEN GANZ GROß AM MUTTERTAG

CategoriesPresseTagged , ,

Schüler der Gesamtschule Jüchen nahmen am vergangenen Sonntag zum ersten Mal an der 13. Ausgabe des Schloss-Dyck-Laufs teil. Bei Sonnenschein und familiärer Atmosphäre gingen die Aktiven auf die unterschiedlich langen Distanzen durch den Schlosspark an den Start.

Besonders auszeichnen konnten sich dabei Tayga S. und Nico M. aus der Klasse 5a, die auf der Langdistanz nicht nur zu den jüngsten Teilnehmern zählten, sondern auch eine hervorragende Leistung erbrachten. Beide Schüler liefen die 10 Kilometer in weniger als einer Stunde und wurden folgerichtig mit den Plätzen 2 (Tayga S.) und 3 (Nico M.) in ihrer Altersklasse belohnt.

Julian Koschel (1,5km-Schülerlauf) und Elias Danis (5km-Lauf) konnten sich in ihrer Altersklasse als Zweiter und Dritter ebenfalls auf dem Siegertreppchen platzieren.

Für alle Läufer gab es spätestens im Ziel viel Applaus und ausreichend Verpflegung sowie die Teilnehmerurkunden des Veranstalters, der auch im kommenden Jahr mit teilnehmenden Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule Jüchen planen kann.

Alle Ergebnisse sowie Urkunden zum Ausdrucken finden Sie zudem unter:

http://my4.raceresult.com/110018/?lang=de


About the author

Schreibe einen Kommentar