Schaubühne 2.0 – Großer Theaterabend der Gesamtschule Jüchen

CategoriesNeues aus dem SchulalltagTermin

Am Mittwoch, den 25. März 2020 ist es endlich soweit. Alle Darstellen- und Gestalten-Kurse präsentieren ihre diesjährigen Theaterarbeiten zum Thema „Licht- und Schattenwelten“. Beginn ist um 18.00 Uhr im Forum der Schule. Die Zuschauer dürfen gespannt sein. So hat der Neunerkurs unter der Regie von Jugendtheaterregisseur René Linke ein spannendes Stück zum Thema „Mobbing“ entwickelt, hochemotional und garantiert mitreißend. Anspruchsvoll sind auch die Inszenierungen der anderen Kurse. So zeigen die Achter-Schülerinnen und Schüler ein modernes Märchen unter dem Titel „Das verlorene Lachen“. In allen Stücken geht es darum, mit Mimik, Gestik und pointierten Wortbeiträgen große Gefühle darzustellen und das Publikum so in den Bann zu ziehen. In der Pause sorgt die Schülerfirma „Team Besseresser“ für Getränke und kleine Snacks.

Tickets können an der Abendkasse zum Preis von 2.50 Euro für Erwachsene und 1.50 Euro für Schülerinnen und Schüler erworben werden. Ein Kartenvorverkauf für Eltern und Freunde der Darsteller ist auch möglich und erfolgt über die Jugendlichen selbst.

About the author