Feuer frei und Wasser marsch!

CategoriesNeues aus dem SchulalltagPresse

Am 29.09.2020 fand an der Gesamtschule Jüchen eineSchulung von Lehrkräften zum Brandschutzhelfer statt. Unter der fachkundigen Leitung von Dirk Winandi von der B∙A∙D GmbH Gesundheitszentrum Mönchengladbach nahmen von der Gesamtschule Jüchen Herr Thiessen, Herr Tahta, Herr Schiffers, Herr Blenkle, Frau Bayertz und Frau Widder an der Weiterbildung teil. Außerdem waren noch Lehrkräfte von zwei weiteren Schulen anwesend.

Zu Beginn absolvierten alle mit großer Begeisterung den praktischen Ausbildungsteil. Der „Firetrainer“wurde entzündet und man versuchte mit verschiedenen Arten von Feuerlöschern den Flammen zu trotzen. Kleinere Brände ließen sich noch gut alleine löschen, aber später wardann, bei den größeren Bränden,Teamarbeit gefragt. Aber gemeinsam wurden auch hier die Flammen bezwungen.

Nach dem praktischen Teil, stand die Theorie auf dem Programm. In einem anschaulichen Vortrag wurden den Teilnehmern die folgenden Inhalte vermittelt:

-Vorbeugender Brandschutz

-Flucht- und Rettungswege

-Verhalten im Brandfall-

Brennen und Löschen

-Feuerlöscher

Wir bedanken uns bei Herrn Winandi für die Ausbildung und wünschen uns, dass wir das erworbene Wissen nie einsetzen müssen.

M. Widder

About the author