Teilnahme am 69. Europäischen Wettbewerb

CategoriesAktuelles

„Nächster Halt Nachhaltigkeit – Mission Impossible?“ – das neue Theaterstück des DuG-10er-Kurses

Ein Beitrag von Viktoria Weisheim und Sara Bayhan, 10a:

Wir, der Darstellen und Gestalten-Kurs der Jahrgangsstufe 10, präsentieren unser Theaterstück „Nächster Halt Nachhaltigkeit – Mission Impossible?“ als Wettbewerbsbeitrag für den 69. Europäischen Wettbewerb.  Das passende Video könnt ihr euch auf YouTube ansehen. Hier das Video:

Wie ist das Theaterstück entstanden? Zunächst haben wir Texte zum Thema Klimawandel verfasst. Ein Satz wurde vorgegeben und reihum mussten wir in Gruppen nach dem „Karussellprinzip“ Sätze ergänzen. Aus diesen vervollständigten Sätzen wurden die Kernaussagen herausgenommen, woraus unsere Texte für´ s Theater entstanden sind. In fünf Gruppen haben daraus was für die Bühne gemacht. Wir Schüler fanden das Projekt interessant. Wir konnten unserer Kreativität freien Lauf lassen. Unsere Zusammenarbeit konnten wir stärken. Wir haben uns vorgenommen, uns aktiv für die Themen Klimawandel und Nachhaltigkeit zu engagieren. Das Theaterstück ist unser Beitrag. Die Message sollte für jeden klar sein: Jeder muss was tun. Es liegt in unseren Händen. Stoppt die Verschwendung! Stoppt den Wahnsinn. Es geht um uns alle.

Am 07.04.2022 findet voraussichtlich die Schaubühne 4.0 um 18.00 Uhr im Forum statt. Hier zeigen alle Darstellen und Gestalten-Kurse ihre Jahresarbeiten vor Publikum, falls die Pandemielage es zulässt. Ansonsten wird es gegebenenfalls einen Live-Stream oder eine Video-Zusammenfassung über „Youtube“ geben.

About the author